Anmelden

Was haltet ihr von unseren Let's Hunt auf Youtube?

Ergebnis anzeigen
Zum Archiv

Shoutbox

Bitte Javascript aktivieren.

Name:
Message:

Letzten Kommentare

  • AGE18
  • AllInkl
  • Humble Bundle
  • zBlog Top Liste
  • zBloggerAmt


avatar

NoFear13

Two Point Campus

am 12. August 2022 unter Aufbauspiel, Management, Review, Test, Toptipp abgelegt

Story:
Es gilt eine Reihe von Universitäten zum Erfolg zu führen. Eine wirkliche Story ist nicht vorhanden, was aber auch nicht wirklich notwendig ist. Am Anfang jeder Universität erhält man aber eine kurze einführen für was die Uni steht und wie man sie wieder aufbauen soll.
Two Point Campus

Grafik:
Eine 3D Knubbel-Grafik, mit echt guten Schatteneffekten. Trotzdem ist die Grafik eher schwach und zum Vorgänger hat sich wenig getan. Dafür läuft das Spiel flüssig mit maximalen FPS. Daneben ist die Grafik auch zeitlos und es stört so wenig, dass sich nicht wirklich etwas getan hat.
Two Point Campus

Sound:
Im Hintergrund spielt das Two Point Radio mit abwechslungsreicher Musik und einem Moderator. Das Spiel ist auf Deutsch verfügbar inkl. deutscher Sprachausgabe. Lediglich das Tutorial und einige Ereignisse sind nicht vertont. Sowohl der Radio-Sprecher als auch die Campus-Sprecherin hauen immer wieder lustige Sätze raus, wie „Der Stundenplan ist nicht in Stein gemeißelt, er wird trotzdem nicht geändert“. Die Radio-Sprecher sind echt umfangreich und man hört echt selten etwas doppelt, bei der Campus-Sprecherin ist das schon anders, hier hört man immer wieder die gleichen frechen Sprüche. Die restlichen Soundeffekte sind passend und geben ein gutes Feedback.
Two Point Campus

Steuerung:
Das Spiel wird komplett mit der Maus gesteuert. Es sind einige Schnelltasten vorhanden, die völlig frei belegt werden können. Besonders toll ist das man die Räume und Gegenstände einfach durch langes drücken drehen kann, normalerweise wird hierbei immer eine zusätzliche Taste benötigt. So kann das Spiel wirklich komplett mit der Maus gespielt werden. Die Steuerung geht gut von der Hand und gibt keine Schwierigkeiten auf.
Two Point Campus

Spielspaß:
Im Spiel baut man eine Universität auf. Dazu platziert man Zimmer wo die verschiedenen Vorlesungen stattfinden und stattet diese aus. Damit die Studenten und Lehrkräfte beste Leistungen bringen muss man ihre Bedürfnisse befriedigen. Dazu baut man Schlafräume, Aufenthaltsräume, Toiletten und einiges mehr. Natürlich müssen die Studenten auch etwas in ihrer Freizeit büffeln, dazu erreichtet man Bibliotheken oder Nachhilfe-Räume. Ein freies Speichern ist nicht möglich, es gibt nur einen Speicherstand pro Uni. Die Studierenden haben immer wieder Anfragen und wollen bestimmte Räume oder Gegenstände. Mit erfüllten Aufgaben bekommt man Kudosh-Punkte, mit den man neue Gegenstände freischalten kann. Außerdem bekommt man mit dem Level-Aufstieg der Uni, Studiengang-Punkte, die man in neue Studiengänge investieren kann. Entweder um die Studiengänge aufzuwerten oder um neue Studiengänge anzubieten. Beides bringt im nächsten Jahr mehr Studenten, was natürlich auch neue Räume notwendig macht. Daneben ist es möglich Studien-Clubs gründen zu lassen, die Mitglieder haben bestimmte Vorteile, so können Power-Nap-Mitglieder an bestimmten Objekten im Studiengelände schlafen und benötigen so eher selten den Schlafraum.
Two Point Campus
Dann gibt es noch die Möglichkeit Angestellte weiterzubilden, um ihnen neue Fähigkeiten zu verleihen oder die bestehenden zu verbessern. Daneben kann man noch Forschung betreiben, um dann bestimmte Gegenstände zu verbessern oder neue freizuschalten. Um den Sandbox-Modus zu spielen, muss man erst in den ersten 4 Universitäten mindestens das erste Ziel abschließen, das ist aber nicht schlimm da diese ein recht ausführliches Tutorial sind und nicht allzu schwer. Dann kann man entweder die restlichen Universitäten machen oder sich in den Sandbox-Modus begeben. Dort kann man dann eine der 12 Universitäten auswählen und eigenen Regeln festlegen oder mit einem der vorgegebenen Schwierigkeitsgraden spielen. Bis zu diesem Punkt vergehen schon gute 8 Stunden. Was, wie immer nervt, ist, dass man ständig alles wieder von vorne bauen darf, da man ja immer eine neue Uni aufbaut. Gut ist, dass man sich Räume abspeichern kann, sodass man sie in der nächsten Uni wiederverwenden kann. Also verbringt man dann noch einige Stunden in der Sandbox und lernt den ein oder anderen Studiengang kennen. Bis man wirklich durch die komplette Kampagne mit allen 12 Universitäten ist können gute 30 Stunden vergehen, das werden aber wohl nur Hardcore-Fans durchziehen, für alle anderen ist die Sandbox attraktiver.
Two Point Campus

Spielwelt:
Am Rande der Uni fahren Autos vorbei, aus den Schornsteinen steigt Rauch. Daneben kann man einige Vögel entdecken. Jeder Student und Lehrkraft hat ihre eigene Persönlichkeit, die auch Nachteile mit sich bringt. Bis auf die verrückten Studiengänge wirkt das Spiel durchaus realistisch. Die Spielwelt ist äußerst lebendig, alle Studiengänge sind authentisch und anders animiert. Daneben müssen sich die Lehrkräfte und Studenten immer zu den Räumen bewegen und gehen dort der vorgesehenen Tätigkeit nach. So macht es einfach auch mal Spaß, dem Treiben auf dem Uni-Gelände zuzusehen.
Two Point Campus

Fazit:
Two Point Campus denkt den Vorgänger konsequent neu und hat nur den Grafik-Stil mit Two Point Hospital gemein. Jedes andere Spielelement ist neu durchdacht und das Spiel fühlt sich wie ein guter Universitäts-Manager an. Da es davon nicht allzu viel gibt und durch die verrückten Studiengänge auch noch lange einzigartig bleibt, sollte jeder der einmal wieder ein gutes Aufbau-Management-Spiel spielen möchte, auf jeden Fall zugreifen. Der Preis von 40 Euro ist dem Spielinhalt auf jeden Fall mehr als angemessen und wer den Game-Pass hat, bekommt das Spiel eh für Lau.
Two Point Campus

Pluspunkte Minuspunkte
+ Humor
+ viele Kurse
+ viele Räume
+ Clubs
+ Weiterbildung
+ Forschung
+ Verbesserungen
+ fair
+ Räume speichern
– kein freies Speichern
– ständiger Neuaufbau einer Uni

Bewerte dieses Spiel:
scheiß Spielbraucht niemandgeht sogutes SpielHammerspiel (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Zur Galerie
Two Point Campus bei Humble Bundle erwerben


Dieser Artikel ist unter einer
Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License lizenziert.

Kommentieren