Anmelden

Was haltet ihr von unseren Let's Hunt auf Youtube?

Ergebnis anzeigen
Zum Archiv

Shoutbox

Bitte Javascript aktivieren.

Name:
Message:

Letzten Kommentare

  • AGE18
  • AllInkl
  • Humble Bundle
  • zBlog Top Liste
  • zBloggerAmt


avatar

NoFear13

PowerWash Simulator

am 17. Juli 2022 unter Review, Simulation, Spiele-Blackliste, Test abgelegt

Story:
Du reinigst verschiedene Objekte von jeglichen Dreck. Eine wirkliche Hintergrundgeschichte ist nicht vorhanden. Man erhält nur kurze Nachrichten von neuen Auftraggebern. Eine große Story um ein Dreck-Monster, welches die Welt bedroht, wäre schön gewesen. Vor allem sind die Umgebungen so stark verschmutzt, dass es zu Bezweifeln ist, dass das auf normale Art stattfindet.
PowerWash Simulator

Grafik:
Die Grafik ist nichts was einem von Hocker haut. Sie ist nicht super hässlich und es sind ganz nette Schatteneffekte vorhanden. Außer natürlich man selbst, weil wie jeder weiß im Spiel in den meisten Ego-Spielen ist der Spieler ein Geist und hat daher keinen Schatten. Es sind auch keine modernen Techniken vorhanden. Dafür läuft das Spiel flüssig mit maximalen FPS.
PowerWash Simulator

Sound:
Im Grund hört man eigentlich nur den Hochdruckreiniger, dieser ist nämlich so laut, dass er jeden anderen Sound übertönt. Es ist aber möglich diese Lautstärke separat einzustellen, sodass man auch von den anderen Soundeffekten mehr mitbekommt. So hört man Autos, Vögel und Hunde bellen. Der Hochdruckreiniger klingt authentisch je, nachdem auf welchen Oberflächen man ihn benutzt. Die restlichen Soundeffekte sind eher simple gehalten und nur für etwas Feedback gedacht.
PowerWash Simulator

Steuerung:
Eine größtenteils typische Steuerung. Mit einigen Spezialtasten für den Hochdruckreiniger. Die Steuerung kann aber völlig frei angepasst werden, inkl. der Mausbelegung und alternativ Tasten. Die Steuerung geht sehr gut von der Hand und wie im echten Leben kann man das Wasser dauerhaft aktivieren. Dies ist mit der rechten statt der linken Maustaste möglich.
PowerWash Simulator

Spielspaß:
Es stehen 4 Modi zur Auswahl. Im Karrieremodus können bis zu 2 Spieler eine Reinigungsfirma aufziehen. In besondere Gelegenheiten können bis zu 6 Personen besondere Reinigungen vornehmen wie ein Mondgefährt. Im Challenge-Modus muss man alleine gegen die Uhr antreten. Im freien Spiel kann man zu seinem Lieblingsjob zurückgehen. Für die letzten beiden Modi muss man die Jobs erstmal in der Karriere freispielen. Wie man schon an der Spielerzahl merkt, kann man das meiste auch im Koop spielen. Im Spiel reinigt man dann verschiedene Gegenstände. Dafür kann man sich auch jederzeit mit Tab die aktuellen Verschmutzungen anzeigen lassen, dazu zeigt das Spiel an wie stark das entsprechende Objekt noch verschmutzt ist. Zum Reinigen kann man neue Aufsätze und Reinigungsmittel kaufen. Auch stärkere Hochdruckreiniger schaltet man frei und kann diese kaufen. Das Spiel bedeutet ewige und unendliche Arbeit, die man auch sinnvollerweise im echten Leben erfüllen könnte. Nach wenigen Stunden hat man daher die Schnauze voll und spielt lieber ein richtiges Spiel.
PowerWash Simulator

Spielwelt:
Verschiedene Umgebungen mit vielen Details. Die Pflanzen schwingen leicht im Wind. Die Hochdruckreiniger und deren Aufsätze sind durchwegs realistisch. Allerdings wird man im echten Leben nicht so kreuz und quer machen können, da man sonst bereits gereinigte Flächen erneut beschmutzt. Außerdem würde ich auf einige Flächen wie Elektrik und Schläuche nicht mit dem Hochdruckreiniger darauf halten. Die Spielwelt ist aber völlig leer und leblos, weder die Autos, noch die Vögel noch sonst irgendein Leben, das man hört, kann man entdecken. Das Spiel konzentriert sich voll und ganz auf die Darstellung der Reinigung, das macht es zwar nicht schlecht aber das ist eigentlich zu wenig.
PowerWash Simulator

Fazit:
Wieder einer dieser Simulatoren die kein Mensch braucht, wenn ihr gerne mal mit einem Hochdruckreiniger benutzen wollt, fragt 5 Nachbarn. Dann findet ihr mindestens einen, der so ein Ding hat oder kennt jemanden der so ein Ding hat. Diese Leute freuen sich dann bestimmt, wenn ihr Mal ihre Auffahrt reinigt. Was für ein kompletter Schwachsinn, dieses Spiel braucht wirklich kein Mensch. Mein Tipp daher spart euch die 25 Euro legt dasselbe darauf und kauft euch ein ordentliches Spiel. Für dieses Spiel auch noch Geld zu verlangen ist eine Frechheit.
PowerWash Simulator

Pluspunkte Minuspunkte
+ Koop
+ meist realistisch
– …-Simulator
– langweilig
– unnötig
– langwierig
– Arbeit

Bewerte dieses Spiel:
scheiß Spielbraucht niemandgeht sogutes SpielHammerspiel (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Zur Galerie
PowerWash Simulator bei Humble Bundle erwerben


Dieser Artikel ist unter einer
Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License lizenziert.



avatar

NoFear13

Harem der Krankenschwestern

am 17. Juli 2022 unter Erotik, Porno, Review, Test, Visual Novel abgelegt

Story:
Du bist Wachmann an einem Krankenhaus. Eines Tages begegnet dir die Chefärztin, eine wunderschöne Blondine. Du willst sie besitzen, zum Glück fällt dir ein Hypnose-Gerät in die Hand. Mit diesem kannst du jetzt alle Frauen hypnotisieren und dir deinen Traum von einem Harem erfüllen. Nur sei vorsichtig dabei nicht jeder ist von deiner neuen Fähigkeit Frauen zu erobern begeistert und es könnte auch dein vorzeitiges Ende bedeuten.
Harem der Krankenschwestern

Grafik:
Die Grafik besteht aus simplen 2D Hintergründe mit 2D Charakteren. Alles nichts Besonderes und auch völlig steif. Dass das spiel so mit maximalen FPS läuft und aufgrund der steifen Szenen keine Ruckler hat, ist ja kein Wunder. Selbst die Porno-Szenen sind nur schwach animiert und bietet daher kaum etwas.
Harem der Krankenschwestern

Sound:
Im Hintergrund spielt eine angenehme Musik, die sich etwas der Situation anpasst. Daneben hört man simple Sounds, welche die aktuelle Situation repräsentieren. Das Spiel ist auf Deutsch verfügbar, hat aber keine Sprachausgabe. Lediglich einige Stöhn-Geräusche sind in den Porno-Szenen vorhanden.
Harem der Krankenschwestern

Steuerung:
Das Spiel wird komplett mit der Maus gesteuert, durch langes drücken kann man Vorspulen. Wahlweise kann man auch mit der Leertaste oder STRG spielen. Ab und an gilt es aus den Auswahloptionen zu wählen, was ohne Probleme mit der Maus funktioniert.
Harem der Krankenschwestern

Spielspaß:
Ein recht simples Visual-Novel ohne Besonderheiten. So klickt man sich durch lange Dialoge und wählt ab und zu aus Entscheidungen die meist keinen Einfluss haben. Falls doch führen sie nur zum schlechten Ende und das Spiel endet vorzeitig. Entsprechend sollte man jeden früh speichern, denn man kann jederzeit völlig frei speichern. Anschließend wählt man mit welcher Person man sich an diesem Tag beschäftigen möchte um seinen Harem aufzubauen. Es gibt dafür 5 Frauen, die man nach jeweils drei Dates erobert hat und in den Harem einführt. Insgesamt braucht man ca. 4 Stunden, je nachdem wie schnell man liest und wie viele falsche Entscheidungen man trifft.
Harem der Krankenschwestern

Spielwelt:
Man kommt sehr viele unterschiedliche Hintergründe zu Gesicht. Diese sind allesamt aber nicht animiert und wirken so völlig steif und leblos. Auch bekommt man bis auf die geschichtsrelevanten NPCs niemanden zu Gesicht. Auf den völlig steifen Hintergründen kann man nicht mal regungslose Tiere entdecken. Hier hätte man schon etwas mehr auffahren können, um den Spieler in die Welt zu ziehen.
Harem der Krankenschwestern

Fazit:
Ein Standard-Visual-Novel mit pornografischen Szenen, die leider kaum animiert sind und so wenig Erotik bieten. Das ist leider deutlich zu wenig auch haben die Entscheidungen nur insofern Auswirkungen, als sie zu einem schlechten Ende führen. Lediglich der Preis von knapp 6 Euro ist vollkommen angemessen, wer also auf diese Art von Spielen steht, kann es sich ohne großen Geldverlust holen. Dies auch ohne Probleme, da das Spiel eine USK 18 hat und damit auch in Deutschland problemlos zu bekommen ist. Wirklich brauchen tut das Spiel aber wirklich niemand, nicht mal, wenn man auf Porno-Games steht.
Harem der Krankenschwestern

Pluspunkte Minuspunkte
+ Pornographie
+ freies Speichern
+ USK 18 Freigabe
– keine Sprachausgabe
– ewige Dialoge
– kaum animierte Szenen
– Standard Visual Novel
– Entscheidungen haben kaum Auswirkungen
– schlechte Enden

Bewerte dieses Spiel:
scheiß Spielbraucht niemandgeht sogutes SpielHammerspiel (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Zur Galerie

 


Dieser Artikel ist unter einer
Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Germany License lizenziert.